Google+ Neuer Webauftritt
Home  //  •> Beiträge  //  •> Bordkameradschaft  //  •> Neuer Webauftritt

Kein warten auf ein perfektes Ergebnis, denn das hätte bis zum St. Nimmerleinstag dauern können.

Wenn also noch kleine Fehler auftauchen oder hier und da noch etwas fehlt, erbitte ich einen kurzen Hinweis und ich werde mich gerne darum kümmern.

 

Was ist neu?

- Die Bildergalerie, die lange nicht erreichbar war, wurde überarbeitet, zum Teil neu programmiert und zeigt nun mehr als 10.000 Fotos in verschiedenen Kategorien. Jeder registrierter und angemeldeter Benutzer kann hier Bilder hinzufügen.

 

- Mit einer neuen Version von Jomsocial ist die Seite nun mit einem sozialen Netzwerkprogramm ausgestattet, die eine Fülle an Funktionen bietet. Man kann Gruppenkategorien anlegen, welche dann vom Benutzer mit Gruppen und somit mit Leben befüllt werden können. Das eigentliche "Leben in die Bude" bringen aber auch hier, genau wie bei anderen sozialen Netzwerken die Applikationen. So sind bisher 17 Applikationen enthalten, die zum Teil noch frei geschaltet werden müssen. Unter anderem lässt sich so JomSocial mit Erweiterungen wie Seyret, Eventlist, Fireboard, MyBlog und Web 2.0 Diensten wie Twitter oder Facebook verbinden. Somit kann man spielend einfach seine persönliche Web 2.0 Community erstellen.

 

- Bei den vielen hundert Beiträgen, die im Laufe der Jahre geschrieben wurden, konnte man schon mal die Übersicht verlieren. Durch ein neues Navigationskonzept wurde dies nun vereinfacht.

 

Laufende Arbeiten

Nachstehend werden laufende Arbeiten nach der Veröffentlichung dokumentiert:

 

- Alle bislang erschienenen Bordmagazine sind online, können jedoch nur von registrierten und angemeldeten Mitgliedern gelesen werden. Für nicht angemeldete Besucher erscheint die Warnmeldung: Es ist nicht erlaubt diese Ressource einzusehen! http://www.gorchfock.de/index.php/medien/gorch-fock-magazine

 

- Ein Online-Chatroom ist eingerichtet. Der Zugang befindet sich am linken Bildrand und kann von angemeldeten Usern genutzt werden..

 

- Kommentarfunktion hinzugefügt. Bestimmte Beiträge können nun – von angemeldeten Benutzern – kommentiert werden.

 

- Die Internetseite ist nun mit sozialen Netzwerken verbunden.

Unter jedem Beitrag befindet sich eine Symbolleiste mit "Gefällt-mir-Button" zu Facebook, Twitter und Google+1.

Weiterhin befindet sich auf der rechten Seite ein Kästchen mit der Überschrift Teile diesen Beitrag mit. Durch klicken eines dieser Symbole wird der jeweilige Beitrag bei dem gewählten Netzwerk veröffentlicht – soweit man dort angemeldet ist.

 

- Bildergalerie: Teilweise waren hier Bilder "verschwunden" bzw wurden nicht angezeigt. Dies wurde nun in den meisten Fällen behoben.

 

- Forum: Bisher gab es ein separates Forum, bei dem man sich zusätzlich mit Benutzername und Passwort anmelden musste. Das jetzige Sstem beinhaltet als Zusatzprogramm ein eigenes Forum, welches ab sorfort freigeschaltet ist. Alle Beiträge und Benutzer aus dem bisherigen Forum konnten in das neue integrierte Forum übernommen werden. Allerdings gibt es oft einen Konflikt mit dem bisherigen Passwort, welches ja nicht mehr benötigt wird, weil das Passwort der Hauptseite Priorität hat. Dieses Passwort sollte automatisch über unseren Provider zugeschickt worden sein.

Keinen Zugang zum Forum hat evtl. jemand, der ausschließlich dort und nicht auf der Hauptseite gemeldet war – oder verschiedene Benutzernamen oder Passwörter benutzt hat. Die lässt sich aber sehr einfach ändern, indem man sich entweder mit dem gleichen Benutzernamen und Passwort registriert oder wenn man auf der Hauptseite registriert war, sein  evtl. vergessenes Passwort zuschicken lässt.

 

- Lieder und Videos: Das Gorch-Fock-Lied, der Gorch-Fock-Marsch und ein Video von Joachim Sons "Segel setzen auf der Gorch Fock" sind auf der unteren Seite zu sehen.

 

Um den Internetauftritt noch interessanter zu gestalten und aktuell zu halten, werden für verschiedene Sachgebiete Co-Redakteure gesucht. Bei Interesse bitte eine kurze Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Vielen Dank.

 

Ich wünsche viel Freude und ausreichend Zeit zum Stöbern.

 

Ihr

Hermann Dirkes

Schriftführer der Bordkameradschaft ehem. Stammbesatzung SSS GORCH FOCK

 


Bitte erst anmelden, dann kommentieren. Dank!

MyGorchFock

Teile diesen Beitrag bei

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS FeedPinterest

Benutzermenü

Newsletter

Newsletter dieser Seite kann nur erhalten, wer sich hier eingetragen hat.

*

*

*

  Disclaimer akzeptieren *

Bitte helfen Sie uns Spam zu vermeiden, und lösen Sie diese kleine Aufgabe!

Wieviele Beine hat ein Pferd? (1, 2, ...)

*

(*) Pflichtfelder