Google+ "Pride of Baltimore" (Toppsegelschoner)
Home  //  •> Windjammer  //  •> Rahschoner  //  •> "Pride of Baltimore" (Toppsegelschoner)

Rahschoner

"Pride of Baltimore" (Toppsegelschoner)

 

Vorbild der "Pride of Baltimore" war die "Chasseur", einer der berühmten Baltimore-Clipper. Im englisch-amerikanischen Krieg segelte sie 1814 auf ihrer ersten reise direkt nach England und wütete unter den erschrockenen Kauffarteifahrern - 14 Schiffe wurden erobert oder versenkt. Kein Wunder, das Baltimores Bevölkerung das Schiff und seine Crew bei der unbehelligten Rückkehr begeistert empfing und mit dem Ehrentitel "Pride of Baltimore" bedachte.

Tatsächlich hatte Englands Flotte der kleinen amerikanischen Marine nur wenig entgegenzusetzen. Die amerikanischen Schiffbauer hatten revolutionäre Ideen umgesetzt. Anstatt des völligen Buges, der sich gemächlich mit großen Auftriebsreserven über die Wellen schob, schnitten die extrem schlanken Rümpfe mit ihrem scharfen Bug durch die Wellen, zudem waren sie  außergewöhnlich manövrierfähig. Die riesigen Gaffelsegel verliehen den Schiffen hohe Geschwindigkeit und ließen sich trotzdem leicht bedienen. Alles Eigenschaften, bei denen die stark bewaffneten, aber schwerfälligen englischen Schiffe nicht mithalten konnten.

Technische Daten:

Heimatland:  USA                                  Baujahr:           1814

Typ:       Toppsegelschoner                  Verwendung:   Kriegsschiff (heute Museumsschiff)

Eigner:    Bundesstaat Maryland             Heimathafen:    Baltimore, Maryland / USA

Vermessung:   185 ts                          Segelfläche:      970 m²

Masthöhe:      33,3 m                          Tiefgang:         3,76 m

Breite:           7,93 m                          Länge ü.a.:      52,42 m

Besatzung:     18                                Werft:            Brown's Wharf, Fell's Point, Baltimore

 


MyGorchFock

Benutzermenü

Newsletter

Newsletter dieser Seite kann nur erhalten, wer sich hier eingetragen hat.

*

*

*

  Disclaimer akzeptieren *

Bitte helfen Sie uns Spam zu vermeiden, und lösen Sie diese kleine Aufgabe!

Wieviele Beine hat ein Pferd? (1, 2, ...)

*

(*) Pflichtfelder